Di

31

Jan

2017

Outlaws siegen gegen Dresden

Die Outlaws Crimmitschau haben ihren Platz an der Spitze der Thüringenliga verteidigt. Sie feierten am Sonntagnachmittag im Kunsteisstadion im Sahnpark einen 6:4 (0:1, 4:1, 2:2)-Sieg gegen die Dresden Devils.

mehr lesen

Di

24

Jan

2017

Outlaws sind weiter Spitzenreiter

Crimmitschau. Die Outlaws Crimmitschau haben in der Thüringenliga einen Kantersieg gefeiert. Sie setzten sich bei den Kojoten Erfurt mit 15:4 (3:1, 6:1, 6:2) durch. Die Gäste aus Westsachsen konnten diesmal zwar nur mit neun Feldspielern antreten.

mehr lesen

Mi

18

Jan

2017

Outlaws haben Personalsorgen

Crimmitschau. Die Outlaws Crimmitschau plagen sich mit personellen Problemen herum. Deshalb konnten sie in der Thüringenliga nicht zum Auswärtsspiel beim ESC Halle 1b antreten.

mehr lesen

Di

10

Jan

2017

Eishockey - Outlaws feiern weiteren Triumph

Crimmitschau. Die Outlaws Crimmitschau bleiben in der Thüringenliga in der Erfolgsspur. Sie haben am Sonntagabend auswärts beim EHC Erfurt 1b einen 5:1 (1:0, 1:1, 3:0)-Sieg gefeiert. Das war der sechste Triumph im sechsten Spiel.

mehr lesen

Fr

30

Dez

2016

Spiele der Outlaws abgesagt

Crimmitschau. Die Spieler der Outlaws Crimmitschau durften in dieser Woche nicht um Punkte kämpfen. Die geplanten Partien am Mittwoch gegen Halle und gestern gegen Erfurt wurden von den gegnerischen Teams abgesagt.

mehr lesen

Fr

23

Dez

2016

Eishockey - Torhüter verpasst zwei Punktspiele

Crimmitschau. Die Metallteile sind wieder aus dem Körper raus: Marcus Werner, Torhüter bei den Outlaws Crimmitschau, hat sich mehrere Platten im Bereich der Schulter entfernen lassen.

mehr lesen

Di

13

Dez

2016

Outlaws gewinnen zweimal an einem Wochenende

Eishockey-Thüringenliga: Crimmitschauer Mannschaft lässt Leipziger EC und Kojoten Erfurt keine Chance.

Crimmitschau. Die Outlaws Crimmitschau bleiben in der Erfolgsspur: Sie haben am Wochenende zwei klare Siege gefeiert.

mehr lesen

Fr

09

Dez

2016

Eishockey - Outlaws wollen siegreich bleiben

Crimmitschau. Ein Doppelprogramm wartet am Wochenende auf die Outlaws Crimmitschau in der Eishockey-Thüringenliga.

mehr lesen

Di

06

Dez

2016

Westsachsen wollen Titel holen

Die Outlaws Crimmitschau sorgen in der Eishockey-Thüringenliga für Furore. Der kleine Kader ist noch ungeschlagen.

Crimmitschau. Drittes Spiel, dritter Sieg: Die Outlaws Crimmitschau gehören momentan zu den wenigen Eishockey-Mannschaften aus Westsachsen, die für positive Schlagzeilen sorgen.

mehr lesen

Fr

02

Dez

2016

Zwei Torhüter für Ligaspiel einsetzbar

Crimmitschau. Die Outlaws Crimmitschau bestreiten am Sonntag das zweite Heimspiel in dieser Saison in der Thüringenliga.

mehr lesen

Di

18

Okt

2016

Eishockey - Mit Sieg in neue Liga gestartet

Crimmitschau. Die Outlaws Crimmitschau haben zum Start der neuen Saison in der Thüringenliga die ersten drei Punkte eingefahren. Sie setzten sich am Sonnabend mit 5:4 (1:2, 3:1, 1:1) gegen die zweite Vertretung des ESC Halle durch.

mehr lesen

Di

27

Sep

2016

Outlaws erwachen aus Sommerschlaf!

Hallo Fans,

 

nachdem es lange Zeit sehr still um uns geworden ist und viele noch zum Teil unreife Informationen verbreitet wurden, wie es weitergehen wird und wie es um den Kader der Spielzeit 2016/17 bestellt, möchten wir nun Klarheit aus erster Hand schaffen.

mehr lesen

Mo

15

Feb

2016

Niederlage mit fadem Beigeschmack

Outlaws hadern mit Referee-Entscheidungen

Berlin. Mit leeren Händen sind die Outlaws Crimmitschau aus der Hauptstadt zurückgekehrt. Sie kassierten vorgestern Abend bei der Reserve von Fass Berlin eine 2:5 (1:2, 1:2, 0:1)-Niederlage. Damit bleibt das Team auf dem 7. Platz der Eishockey-Regionalliga Ost und hat nur noch eine theoretische Chance für die Playoff-Qualifikation.

mehr lesen

Mi

10

Feb

2016

Outlaws stoppen Serie

Eishockey-Regionalliga: Sieg gegen Devils Dresden

Crimmitschau. Die Outlaws Crimmitschau haben ihre Niederlagenserie gestoppt. Im Heimspiel gegen das Schlusslicht EHV Devils Dresden gab es einen 11:2 (3:2, 6:0, 2:0)-Erfolg. Das war gleichzeitig der erste Sieg im neuen Jahr. Crimmitschau steht weiter auf dem 7. Platz. Der Rückstand zu den Play-off-Plätzen beträgt acht Punkte und kann nur noch durch Schützenhilfe von anderen Teams aufgeholt werden.

mehr lesen

Mo

01

Feb

2016

Outlaws unterliegen Spitzenreiter Niesky

Niesky. Die Outlaws Crimmitschau warten in der Regionalliga Ost weiter auf das erste Erfolgserlebnis im neuen Jahr. Sie haben vorgestern Abend beim Spitzenreiter Tornado Niesky eine 1:7 (1:0, 0:5, 0:2)-Niederlage kassiert.

mehr lesen

Di

26

Jan

2016

Aufholjagd bringt wieder keine Punkte

In der Eishockey-Regionalliga stehen die Outlaws Crimmitschau nach einer Heimniederlage weiter auf dem sechsten Platz.

Crimmitschau. Die Outlaws Crimmitschau warten weiter auf den ersten Sieg im neuen Jahr. Sie haben vorgestern Abend gegen den ESC Dresden eine 3:4 (0:1,1:1,2:2)-Niederlage kassiert. "Wir konnten uns leider für den hohen Aufwand nicht belohnen. Die Jungs zerreißen sich auf dem Eis", sagt Trainer Matthias Kunz.

mehr lesen

Di

12

Jan

2016

Gäste nehmen Punkte mit

In der Eishockey-Regionalliga haben die Outlaws Crimmitschau eine Überraschung gegen den Spitzenreiter verpasst.

Crimmitschau. Die Outlaws Crimmitschau haben vorgestern Abend die höchste Niederlage der Saison kassiert. Sie verloren gegen Tornado Niesky klar mit 1:7 (0:1,0:2,1:4). Die Gäste aus Ostsachsen zeigten mit einem starken Auftritt, dass sie nicht umsonst verlustpunktfrei an der Spitze der Regionalliga-Tabelle stehen.

mehr lesen

Di

05

Jan

2016

Outlaws verlieren in Chemnitz

Eishockey: Nächstes Heimspiel am Sonntag

Chemnitz. Mit einer Niederlage sind die Outlaws Crimmitschau in das neue Jahr gestartet. Sie verloren das Derby bei den Crashers Chemnitz mit 2:4 (1:2, 0:0, 1:2).

mehr lesen

Di

15

Dez

2015

Outlaws gewinnen harte Partie

Crimmitschau. Die Outlaws Crimmitschau haben im Heimspiel gegen den ESC 2007 Berlin einen 4:1 (3:1, 1:0, 0:0)-Sieg gefeiert.

In einem harten und körperbetonten Spiel mit 142 Strafminuten gerieten die Hausherren in der Anfangsphase in Rückstand.

mehr lesen

Mi

09

Dez

2015

Fußballer trifft auch auf Kufen

Premiere für Rico Löbel vom Eishockey-Regionalligisten aus Crimmitschau: Der Stürmer erzielte erstmals fünf Tore in einem Männerspiel.

Crimmitschau. Rico Löbel, Stürmer beim Eishockey-Regionalligisten Outlaws Crimmitschau, hat vor dem gegnerischen Kasten seine Kaltschnäuzigkeit unter Beweis gestellt. Der 22-Jährige versenkte die Hartgummischeibe beim 7:4 (3:3, 1:1, 3:0)-Sieg gegen den ESC Jonsdorf insgesamt fünfmal im Kasten der Gäste aus Ostsachsen.

mehr lesen

Mo

30

Nov

2015

Outlaws verlieren gegen Bad Muskau

Crimmitschau. Im Kampf um die Teilnahme an den Playoffs hat der Regionalligist Outlaws Crimmitschau einen Rückschlag erlitten. Die Westsachsen kassierten im Heimspiel gegen Rot-Weiß Bad Muskau eine unerwartete 2:3 (1:1, 1:2, 0:0)-Niederlage. Philipp Behring brachte die Outlaws früh in Führung (5.). Danach drehten die Gäste die Partie und lagen selbst mit 2:1 vorn. Julius Michel gelang der Ausgleich (26.). Trotzdem kehrte bei den Hausherren keine Sicherheit ein. Sie gerieten Mitte des zweiten Drittels erneut in Rückstand und rannten in der Folgezeit erfolglos gegen das Defensiv-Bollwerk der Ostsachsen an. Vor einer Woche hatten die Outlaws gegen den gleichen Gegner auswärts in Weißwasser noch einen deutlichen 11:0-Sieg gefeiert.


Bericht der Freien Presse (Von Holger Frenzel, 30.11.15)

Di

24

Nov

2015

Partie ohne Gegentor

Eishockey-Regionalliga: Outlaws gewinnen 11:0


Weisswasser. Mit einer konzentrierten Leistung haben die Outlaws Crimmitschau den höchsten Saisonsieg gefeiert. Sie setzten sich vorgestern Nachmittag in Weißwasser gegen Rot-Weiß Bad Muskau mit 11:0 (3:0, 4:0, 4:0) durch.

mehr lesen

Di

17

Nov

2015

Geniale Momente entscheiden Partie

In der Eishockey-Regionalliga haben die Outlaws Crimmitschau einen Sieg im Derby gefeiert.

Sie stehen nun auf Platz 6.


Crimmitschau. Dustin Hered von den Outlaws Crimmitschau hat seine Kaltschnäuzigkeit unter Beweis gestellt. Der 26-jährige Stürmer sicherte mit seinen beiden Treffern den 2:1 (0:0, 1:1, 1:0)-Sieg im Derby gegen die Crashers Chemnitz.

mehr lesen

Sa

14

Nov

2015

Aderlass bei Outlaws

Eishockey: Regionalliga-Derby gegen Chemnitz

Crimmitschau. Im Kunsteisstadion im Sahnpark ist morgen Abend wieder Derbyzeit: Die Outlaws Crimmitschau treffen in der Regionalliga Ost auf die Chemnitz Crashers. Die Partie beginnt 18.30 Uhr.

mehr lesen

Mo

09

Nov

2015

Outlaws gehen leer aus

Eishockey-Regionalliga: 2:4-Niederlage in Berlin


Berlin. Trotz einer starken Leistung haben die Outlaws Crimmitschau in der Regionalliga Ost beim ungeschlagenen Spitzenreiter EHC Berlin Blues eine 2:4 (2:1, 0:2, 0:1)-Niederlage hinnehmen müssen.

mehr lesen

Mi

04

Nov

2015

Eishockey - Outlaws unterliegen EHC Berlin Blues

Crimmitschau. Die Outlaws Crimmitschau haben das erste Heimspiel in der Eishockey-Regionalliga Ost verloren. Sie unterlagen dem EHC Berlin Blues mit 2:7 (1:3, 1:2, 0:2). Beide Treffer für die Gastgeber erzielte David Seidl. Am Sonnabend gibt es in der Hauptstadt die Gelegenheit zur Revanche.


Bericht der Freien Presse (Von Holger Frenzel, 04.11.15)

Di

27

Okt

2015

Starkes Debüt von Julius Michel

Eishockey-Regionalliga: Outlaws landen 9:1-Kantersieg gegen Dresden


Dresden. Die Outlaws Crimmitschau freuen sich über einen erfolgreichen Saisonstart: Die Schützlinge von Trainer Matthias Kunz haben auswärts bei den Dresden Devils einen 9:1 (2:0, 3:1, 4:0)-Sieg gefeiert.

mehr lesen

Mi

21

Okt

2015

Team peilt Einzug in Play-offs an

Eishockey-Regionalligist Outlaws Crimmitschau präsentiert kurz vor dem Beginn der Saison einen Neuzugang.

mehr lesen

Mo

05

Okt

2015

Outlaws gewinnen Test in Chemnitz

Chemnitz. Der Regionalligist Outlaws Crimmitschau hat im ersten Vorbereitungsspiel eine starke Leistung gezeigt. Die Mannschaft von Trainer Matthias Kunz gewann bei den Chemnitz Crashers mit 4:3 (0:1, 2:1, 2:1). Trotz eines 0:2-Rückstandes zeigten die Outlaws eine starke Moral und kämpften sich in der Schlussphase des zweiten Abschnitts durch einen Doppelschlag von Phillipp Behring (37.) und Charly Rudolph (38.) in die Partie zurück. Zu Beginn des letzten Drittels legte Chemnitz erneut vor. Crimmitschau kam durch Jörg Buschmann im Powerplay zum 3:3-Ausgleich (54.) und durch Philipp Behring nach einem Querpass von Dustin Hered zum 4:3-Siegtreffer (58.). "Der Test hat uns gezeigt, dass wir mit erhobenem Haupt in die Saison starten können", freut sich Outlaws-Spieler Jan Gruß. Am 24. Oktober beginnt die neue Spielzeit.


Bericht der Freien Presse (Von Holger Frenzel, 05.10.15)

Mi

30

Sep

2015

Regionalligist ist der Favorit

Noch reichlich drei Wochen haben die Eishockeyspieler der Outlaws Crimmitschau Zeit, sich vorzubereiten. Dann geht es wieder um Punkte.


Crimmitschau. Für die Outlaws Crimmitschau beginnt die neue Saison in der Regionalliga mit einem Auswärtsspiel. Die Mannschaft von Trainer Matthias Kunz muss am 24. Oktober bei den Dresden Devils antreten. Eine Woche später - am 1. November - folgt das erste Heimspiel gegen die Berlin Blues. Dabei liegt die Favoritenrolle jeweils bei den Westsachsen. In der abgelaufenen Saison landete Dresden auf dem neunten Platz und Berlin auf dem achten. Zehn Mannschaften werden in der Regionalliga an den Start gehen. Zur Erinnerung: In der zurückliegenden Serie kämpften noch elf Vereine um die Punkte. Leipzig und Erfurt haben ihre Reserveteams, die im Tabellenkeller gelandet waren, zurückgezogen. Preußen Berlin wagt nach dem Gewinn des Meistertitels den Sprung in die Oberliga. Zu den neuen Kontrahenten, gegen die das Outlaws-Team antreten muss, gehören Niesky und Jonsdorf.

mehr lesen

Mi

09

Sep

2015

Die Outlaws jubeln: Torjäger ist zurück im Sahnpark

Nach einem Gastspiel im Küchwald kommt Roy Engler wieder in die Heimat. Er nimmt eine wichtige Rolle beim Eishockey-Regionalligisten aus Crimmitschau ein.

 

Crimmitschau. Roy Engler streift sich in der neuen Saison wieder das Trikot der Outlaws Crimmitschau über. Der 28-jährige Offensivmann kehrt in das Kunsteisstadion im Sahnpark zurück. "Wir hoffen, dass die gesamte Mannschaft von seiner Schnelligkeit und Torgefährlichkeit profitieren kann", sagt Outlaws-Kapitän Christian Müller.

mehr lesen

Mi

19

Aug

2015

Outlaws geben Details noch nicht Preis

Eishockey-Regionalliga: Crimmitschauer treffen auch auf Berliner Teams


Crimmitschau. Für die Outlaws Crimmitschau startet die neue Saison in der Regionalliga Ost in vier Wochen. Die Liga-Leitung hat angekündigt, dass die Punktspiele am 15. September beginnen. Der letzte Spieltag steht am 3. März 2016 auf dem Programm.

mehr lesen

Do

06

Aug

2015

"Von nix kommt auch nix"

IN EINEM SATZ, heute: Christian Müller


Christian Müller (29) ist Verteidiger beim Eishockey-Regionalligisten Outlaws Crimmitschau. Jetzt hat er den Fragebogen der "Freien Presse" ausgefüllt.


Wie motivieren Sie sich fürs Training?

Von nix kommt auch nix, ich will schließlich gewinnen.

mehr lesen

Mi

17

Jun

2015

Stürmer verlässt Outlaws

Eishockey-Regionalliga: Maaßen zieht nach Berlin


Crimmitschau. Regionalligist Outlaws Crimmitschau hat einen schmerzhaften Abgang zu verkraften: Stürmer Marcus Maaßen steht in der Saison 2015/2016 nicht zur Verfügung. Der Grund: Er zieht mit seiner Frau Katja und den drei Kindern aus beruflichen Gründen nach Berlin. Das teilen die Outlaws auf ihrer Homepage mit. Der Rechtsschütze wird sich in der Hauptstadt wahrscheinlich den Blues Berlin, die ebenfalls in der Regionalliga starten, anschließen.

 

mehr lesen

Fr

08

Mai

2015

Erster Abgang - Marcus Maaßen geht nach Berlin

Die Outlaws müssen für die kommende Saison ohne Marcus Maaßen planen. Der Stürmer verlässt den Regionalligisten in Richtung Berlin. 


Einen knappen Monat nach dem Saisonende der Regionalliga Ost, müssen die Outlaws Crimmitschau den ersten Abgang vermelden. Der 28-jährige Marcus Maaßen wird Crimmitschau aus beruflichen Gründen verlassen und mit seiner Frau Katja, sowie seinen drei Töchtern in die Hauptstadt ziehen. 

mehr lesen

Mi

01

Apr

2015

1:4 - Lange Gesichter nach Niederlage gegen Bad Muskau!

In der Eishockey-Regionalliga sind die Outlaws Crimmitschau an ihrem Ziel, unter die ersten Drei zu kommen, gescheitert.

 

Lange Gesichter bei den Cracks der Outlaws Crimmitschau: Das Team um Kapitän Christian Müller hat den angepeilten Platz auf dem Podest in der Regionalliga verpasst. Im letzten Spiel der Saison gab es eine 1:4 (0:1, 1:1, 0:2)-Niederlage gegen die SG Rot-Weiß Bad Muskau/Niesky.

mehr lesen

Mi

25

Feb

2015

6:3! Outlaws verlieren beim Spitzenreiter Preussen Berlin

Die Outlaws Crimmitschau haben beim Spitzenreiter ECC Preussen Berlin mit 3:6 (1:2, 0:2, 2:2) verloren.


Die ersatzgeschwächten Gäste, die nur zwölf Feldspieler aufs Eis schicken konnten, boten dem Favoriten lange Paroli. Das war ein Verdienst des starken Torhüters Patrick Wandeler. Christoph Donath-Franke traf im Powerplay zum 1:1-Ausgleich (16.). Durch einen Doppelschlag gegen Ende des zweiten Drittels (37., 40.) sorgten die Preussen für die Vorentscheidung, als sie mit 4:1 in Führung gingen. Im letzten Drittel gelang Dustin Hered (52., 54.) noch Ergebniskosmetik.


Bericht der Freien Presse (Von Holger Frenzel, 24.02.15)

mehr lesen

Fr

20

Feb

2015

Topspiel am Glockenturm - Outlaws zu Gast bei den Preussen!

Die Rechnung ist ganz einfach: Die Outlaws Crimmitschau müssen in den verbleibenden vier Spielen noch mindestens sieben Punkte erkämpfen. Dann könnten sie den dritten Platz in der Regionalliga-Tabelle aus eigener Kraft sichern. 


Die schwerste Aufgabe im Rest-Programm wartet morgen Abend auf die Puckjäger aus Westsachsen. Sie müssen auswärts beim Spitzenreiter ECC Preußen Berlin antreten. Die Partie beginnt 19.30 Uhr in der Eishalle am Glockenturm. Der Hauptstadt-Klub steht an der Tabellenspitze und feierte im Hinspiel einen 8:1-Kantersieg. "Wir werden alles geben, um wenigstens einen Punkt aus Berlin mitzubringen", sagt Verteidiger Jan Gruß. Er rechnet allerdings mit einem motivierten Gegner. Berlin (19 Spiele/52 Punkte) und Chemnitz (17 Spiele/45 Punkte) liefern sich momentan einen Zweikampf um den Meistertitel.

mehr lesen

Di

17

Feb

2015

Nur ein Punkt gegen Schlittschuh-Club - In Leipzig gab's einen Kantersieg!

Vier von sechs möglichen Punkten hat es am Wochenende für die Outlaws Crimmitschau gegeben.


Die arg dezimierte Mannschaft von Trainer Matthias Kunz hat gegen den ESC Berlin eine 4:5 (1:0, 2:3, 1:1, 0:1)-Niederlage nach Penaltyschießen kassiert. Die Entscheidung fiel dabei erst nach dem 20. Penalty. Für die Hausherren konnten nur Matthias Müller und Marcus Maaßen verwandeln.

mehr lesen

Fr

13

Feb

2015

Doppelwochenende - Outlaws treten gegen Schlittschuh-Club und Leipzig an!

Auf die Outlaws Crimmitschau wartet ein Doppelprogramm. Sie müssen morgen ab 17.30 Uhr im Sahnpark ein Heimspiel gegen den ESC Berlin bestreiten. Am Sonntag ab 19 Uhr folgt die Auswärtspartie beim Leipziger EC.


Trainer Matthias Kunz kann in den beiden Partien nur auf einen kleinen Kader zurückgreifen. Etliche Akteure plagen sich mit Blessuren herum. Zudem müssen Sebastian Luckner und David Seidl morgen noch die Sperren abbrummen, die sie am vergangenen Wochenende beim Heimsieg gegen die Berlin Blues kassiert haben. Dadurch können die Westsachsen nicht einmal drei komplette Reihen auf das Eis schicken.

mehr lesen

Di

10

Feb

2015

Spannung bis zum Schluss - Outlaws schlagen Blues mit 4:3!

Die Outlaws Crimmitschau haben den neunten Saisonsieg in der Regionalliga gefeiert. Sie setzten sich gegen die Blues Berlin mit 4:3 (2:0, 0:2, 2:1) durch.

 

In einem harten und umkämpften Spiel, in dem die Referees insgesamt 96 Strafminuten verteilen mussten, erwischte Crimmitschau den besseren Start. Christian Laszig (15.) und Dustin Hered (16.) sorgten mit einem Doppelschlag für die 2:0-Führung. Im zweiten Drittel schlichen sich bei den Hausherren einige Fehler ein, die Berlin durch Tore in der 22. und 25. Minute zum Ausgleich nutzen konnte.

mehr lesen

Mi

04

Feb

2015

Torfestival im Sahnpark - Outlaws besiegen Leipziger EC mit 13:1

Die Outlaws Crimmitschau bleiben in der Regionalliga in der Erfolgsspur.


Die Schützlinge von Trainer Matthias Kunz haben den vierten Sieg in Folge gefeiert: Sie setzten sich am vergangenen Wochenende gegen das Schlusslicht Leipziger EC mit 13:1 (3:1, 4:0, 6:0) durch - so oft haben die Outlaws in keiner anderen Partie die Scheibe im gegnerischen Kasten versenkt. Trotz dieses klaren Sieges haben sich die Westsachsen nicht mit Ruhm bekleckert. "Wir sind teilweise zu überheblich an einige Situationen herangegangen", ärgert sich Verteidiger Jan Gruß. Im ersten Drittel sorgten Dustin Hered in der siebenten und der zwölften Minute - und Philipp Behring (12.) für die 3:0-Führung. Kurz vor der ersten Pause gelang den Gästen durch den Ex-Crimmitschauer Sebastian Voitel im doppelten Powerplay der Ehrentreffer (19.).

mehr lesen

Mo

26

Jan

2015

Schützenfest in der Lausitz - Outlaws schlagen Bad Muskau mit 10:2!

Das gibt's nicht alle Tage: Stürmer Dustin Hered hat die Outlaws Crimmitschau fast im Alleingang zum 10:2 (2:1, 2:1, 6:0)-Auswärtssieg bei der SG Rot-Weiß Bad Muskau/Niesky geschossen. Der Offensivmann konnte sich sechsmal in die Torschützenliste eintragen.


In der Anfangsphase war Bad Muskau/Niesky die bessere Mannschaft und ging in der 14. Minute in Front. Crimmitschau antwortete mit dem Ausgleich durch David Seidl (14.) und der 2:1-Führung durch Matthias Müller (15.). Zu Beginn des zweiten Abschnitts erhöhte Dustin Hered mit einem Doppelschlag auf 4:1 (21., 25.). Auf der Gegenseite konnte Outlaws-Keeper Patrick Wandeler etliche gute Paraden zeigen. Er musste im zweiten Drittel nur einmal hinter sich greifen (34.).

mehr lesen

Do

22

Jan

2015

Freie Presse: Familientreffen bei den Outlaws

Dreimal Müller beim Eishockey-Regionalligist in Crimmitschau: Der Vater ist Mannschaftsleiter, und beide Söhne stehen auf dem Eis.

 

Crimmitschau. Klaus Müller trägt als Geschäftsführer der kommunalen Gebäude- und Grundstücksverwaltung in Werdau für mehr als 1800 Wohnungen die Verantwortung. In seiner Freizeit übernimmt der 62-jährige Chef des Großvermieters jedoch ganz andere Aufgaben: Dreckige Wäsche sortieren, Trinkflaschen auffüllen und Schlittschuhe reparieren. Er ist seit Kurzem Mannschaftsleiter beim Eishockey-Regionalligisten Outlaws Crimmitschau. Dort "müllert" es nun richtig. Zu den Leistungsträgern im Team gehören schließlich seine Söhne Matthias und Christian.

mehr lesen

Sa

17

Jan

2015

Goalie Tim Lappius verstärkt die Outlaws Crimmitschau

Bei den Outlaws Crimmitschau ist eine weitere wichtige Personalentscheidung gefallen. Der 21jährige Torhüter Tim Lappius wird künftig dem Kader der Pleißestädter angehören.

 

Tim Lappius wurde am 22. April 1993 in Werdau geboren und begann schon früh mit dem Eishockeyspielen beim ETC Crimmitschau. Nachdem er alle Jugendabteilungen der Crimmitschauer durchlief, hütete er weitere drei weitere Jahre das Gehäuse der U22. Seit deren Auflösung im Frühjahr 2013 war Lappius vereinslos. Zuletzt nahm der Goalie immer wieder als Trainingsgast an den Übungseinheiten von Headcoach Matthias Kunz teil.

mehr lesen

Di

06

Jan

2015

Auswärtssieg gegen Erfurt - Outlaws treffen neunmal!

Crimmitschau. Die Outlaws Crimmitschau haben den fünften Saisonsieg gefeiert. Sie kehrten mit einem 9:3 (4:0, 1:2, 4:1)-Erfolg von der Auswärtspartie bei der Reserve des EHC Erfurt zurück.


Damit konnten sich die Schützlinge von Trainer Matthias Kunz gleichzeitig für die unnötige Niederlage im Hinspiel revanchieren. Crimmitschau legte in der Anfangsphase mit zwei Powerplay-Toren den Grundstein zum Sieg: Jan Gruß (4.) und Willy Weichert (10.) waren jeweils in Überzahl erfolgreich. Den Vorsprung bauten David Seidl (13.) und Christoph Donath-Franke (14.) mit einem Doppelschlag weiter aus.

mehr lesen

Mi

31

Dez

2014

Outlaws wachen zu spät auf!

Crimmitschau. Die Outlaws Crimmitschau haben in der Auswärtspartie der Regionalliga bei den Crashers Chemnitz keinen Punkt holen können.


Die Schützlinge von Trainer Matthias Kunz kassierten beim verlustpunktfreien Kontrahenten eine 2:5 (0:3, 2:1, 0:1)-Niederlage. Vor den knapp 450 Zuschauern stellten die Crashers schon im ersten Drittel die Weichen auf Sieg. Während die Crimmitschauer einige gute Chancen ungenutzt ließen, legten die Gastgeber im ersten Drittel mit 3:0 vor. 

mehr lesen

Fr

26

Dez

2014

Lokalderby 2.0 - Outlaws zu Gast bei den Chemnitz Crashers!

Die Outlaws Crimmitschau reisen am Samstag als Tabellensechster zum Zweiten - den Chemnitz Crashers.

 

Ein Ausrufezeichen haben die Crimmitschauer am letzten Samstag gegen die Berlin Blues gesetzt. Mit einem starken 4:1-Sieg konnte man nach zwei Niederlagen in Folge wieder dreifach punkten. Selbiges wollen die Outlaws am Samstag in der Küchwaldhalle tun. Die Spiele gegen Chemnitz sind immer brisant und das Aufeinandertreffen ist das klassische Lokalderby in der Regionalliga Ost. Das ganze Team der Outlaws brennt auf die Derby-Partie. Und wenn beide Mannschaften ihr Leistungsvermögen auf das Eis bringen, dann wird es wieder ein wahnsinniges Eishockeyspiel.

mehr lesen

Sa

13

Dez

2014

Freie Presse: Outlaws empfangen Crashers

Crimmitschau. Derbyzeit im Kunsteisstadion im Sahnpark: In der Regionalliga treffen morgen Abend die Outlaws Crimmitschau und die Chemnitz Crashers aufeinander. Die Partie beginnt 15.45 Uhr.


Im Nachbarschaftsduell gibt es eine klare Rollenverteilung. Die Outlaws, die mit zehn Punkten auf dem sechsten Platz stehen, gehen als Außenseiter in die Partie. Der Gegner aus Chemnitz ist perfekt in die neue Saison gestartet. Nach dem Rückzug aus der Oberliga konnte das Küchwald-Team sechs Siege in sechs Partien einfahren. Herausragender Akteur ist Stürmer Michal Vymazal, der schon 14 Treffer und 18 Vorlagen auf dem Konto hat.

mehr lesen

Mi

03

Dez

2014

Outlaws und Maximilian Weber gehen getrennte Wege!

Die Outlaws Crimmitschau und Maximilian Weber haben sich einvernehmlich getrennt.

 

Der 21-jährige Stürmer hat in der vergangenen Saison vier Spiele für die Crimmitschauer bestritten, wurde mit ihnen auch Vizemeister in der Regionalliga Ost. In der laufenden Spielzeit kam Weber noch nicht zum Einsatz, lediglich eine Partie in der Vorbereitung steht für Ihn zu Buche. Wohin Max´ Weg nun führt, bleibt allerdings noch offen.

mehr lesen

Mo

17

Nov

2014

Laszig kommt in den Sahn - Patrick Fritsch verlässt die Outlaws

Die Outlaws Crimmitschau vermelden mit Christian Laszig einen weiteren Neuzugang für die bereits laufende Regionalliga-Saison. Goalie Patrick Fritsch verlässt den Regionalligisten.

 

Christian Laszig spielte im Nachwuchs für die Eisbären Berlin und für den ETC Crimmitschau. Zwischen 2010 und 2013 trug der 1,79m große Rechtsschütze, welcher sowohl mit der Verteidigerrolle als auch mit der Stürmerrolle vertraut ist, zudem mehrfach das Trikot der ETC U22 und sammelte dort Erfahrung in der Regionalliga Ost.

mehr lesen

So

16

Nov

2014

Outlaws halten Platz frei

Outlaws-Teammanager Jörg Buschmann äußerte sich gestern gegenüber der Freien Presse zur aktuellen Situation um Stürmer Mike Losch, welcher in der Sommerpause als Neuzugang vermeldet wurde.

 

Regionalligist Outlaws Crimmitschau muss einen personellen Rückschlag verkraften. Die Mannschaft kann in dieser Saison wahrscheinlich nicht mehr auf die Dienste von Routinier Mike Losch zurückgreifen. Der 40-Jährige, der in der vergangenen Serie noch für den Oberligisten EHV Schönheide auf dem Eis stand, wurde in der Sommerpause im Sahnpark als spektakulärer Neuzugang vermeldet.

mehr lesen

Fr

07

Nov

2014

Nachverpflichtung bei den Outlaws - Wandeler kommt aus der Schweiz!

Auf der Suche nach einem Torhüter sind die Westsachsen mit dem Schweizer Patrick Wandeler (10.10.1988) übereingekommen.

 

Der 26-jährige Schlussmann, der aus der Schweiz an die Pleiße wechselt, soll der Mannschaft in den anstehenden Spielen auf der Torhüterposition stabilen Rückhalt geben. Zuletzt hütete Wandeler das Tor von Dürnten, einem Verein aus der vierten Schweizer Liga. Dort erreichte er regelmäßig die Playoffs und konnte mit einem geringen Gegentorschnitt auf sich aufmerksam machen.

mehr lesen

Mi

15

Okt

2014

Freie Presse: Zum Auftakt wartet Herausforderung!

Mit einer schweren Aufgabe beginnt für die Outlaws Crimmitschau die neue Saison in der Eishockey-Regionalliga. Die Westsachsen treffen auf den amtierenden Meister.

 

Crimmitschau. Mit einem 25-Mann-Kader starten die Outlaws Crimmitschau in ihre zweite Saison in der Eishockey-Regionalliga. Trainer Matthias Kunz kann auf drei Torhüter, neun Verteidiger und 13 Stürmer zurückgreifen. Dazu gehören die Offensiv-Neuzugänge Mike Losch (Schönheide) und Matthias Müller (Chemnitz). Dagegen hat sich mit Roy Engler der Topscorer der abgelaufenen Spielzeit aus dem Kunsteisstadion im Sahnpark verabschiedet. Er ist zum Liga-Kontrahenten nach Chemnitz gewechselt. "Ich bin überzeugt, dass wir nichts an Qualität eingebüßt haben", schätzt Matthias Kunz ein.

mehr lesen

Mo

25

Aug

2014

Die Outlaws Crimmitschau bei der Icebucket Challenge

Die Outlaws Crimmitschau haben die Herausforderung der Movie Rhythms angenommen!

 

Die Outlaws-Spieler stellten sich heute im Kunsteisstadion Crimmitschau gemeinsam mit der Damenmannschaft des ETC Crimmitschau, der Herausforderung und nominierten zugleich:

 

1. EHC Chemnitz

2. Klaus Schröder

3. Sigfried Giesel

mehr lesen

So

10

Aug

2014

Perfekt: Mike Losch kommt zu den Outlaws!

Die Outlaws Crimmitschau können mit Stolz die Verpflichtung von Mike Losch vermelden. Der gelernte Stürmer mit DEL- und Zweitligaerfahrung kommt vom Oberligisten EHV Schönheide 09. 


Nachdem Losch in der vergangenen Woche als Abgang in Schönheide vermeldet worden war, ging alles ganz schnell. Nun können die Outlaws nach Matthias Müller (Chemnitz) den zweiten Neuzugang für die anstehende Saison vermelden. Der 39jährige Offensivspieler soll vor allem den nach Chemnitz abgewanderten Topscorer Roy Engler im Sahnpark vergessen machen.

mehr lesen

Sa

19

Jul

2014

Roy Engler wechselt von den Outlaws zum EHC Chemnitz!

Roy Engler verlässt die Outlaws Crimmitschau und wird in der kommenden Saison für den EHC Chemnitz in der Regionalliga Ost auf Torejagd gehen.

 

Es ist wahrlich ein sehr herber Verlust für die Crimmitschauer Offensivabteilung. Mit dem 27jährigen Roy Engler verlässt nämlich nicht nur eine absolute Identifikations- und Führungsfigur die Outlaws, sondern mit 37 Scorerpunkten auch der interne Topscorer der ersten Regionalliga-Saison (22 Tore+15 Vorlagen).

mehr lesen

Fr

27

Jun

2014

Rau verlässt die Outlaws - Widder erhält keine neue "Föli"

Unser Kader für die Regionalliga-Saison 2014/15 nimmt weiter Gestalt an. Sowohl Tobias Rau als auch Robin Widder werden den Outlaws in der kommenden Spielzeit nicht mehr zur Verfügung stehen.

 

Tobias Rau, welcher in der vergangenen Saison sowohl als Stürmer als auch als Verteidiger zum Einsatz kam, stieß 2012/13 zur U22 des ETC Crimmitschau und schloss sich im letzten Jahr, wie viele seiner Mitspieler, den neugegründeten Outlaws an. Insgesamt bestritt Rau 12 Spiele für die "Verstoßenen", in welchen er eine Vorlage beisteuern konnte. Wo die Reise für den 27jährigen hingehen wird, ist noch unklar.

mehr lesen

Mi

21

Mai

2014

Matthias Müller wechselt zu den Outlaws

Die Outlaws Crimmitschau basteln schon jetzt an dem Kader für die Saison 2014/15. Vom letztjährigen Oberligisten Wild Boys Chemnitz wechselt Matthias Müller zu den Outlaws. Der 18jährige ist der jüngere Bruder von Mannschaftskapitän Christian Müller.

 

Der 1,77m große Stürmer durchlief alle Altersklassen des Crimmitschauer Nachwuchses und gehörte in seinen Teams jährlich zu den Topspielern. So war er in der Saison 2009/10 mit 93 Punkten in 28 Spielen sogar bester Scorer seiner Mannschaft, welche damals sehr erfolgreich in der Schülerbundesliga agierte. 2012/13 war der Linksschütze mit 51 Punkten drittbester Scorer seines Teams.

mehr lesen

Do

03

Apr

2014

2013/14: Die Spieler- und Torhüterstatistiken

Nachdem Mannschaftsleiter Markus Nagel alle Spiele ausgewertet hat, können wir euch hier die Spieler- und Torhüterstatistiken der ersten Outlaws-Spielzeit präsentieren.

 

Der beste Scorer der Outlaws wurde Roy Engler mit 22 Toren und 15 Assists in 16 Spielen. Geht es um die +/- Statistik, teilen sich der 26jährige Angreifer und der Mannschaftskapitän Christian Müller (beide +35) den ersten Rang. Die meisten Vorlagen in Saison 1 gab Marcus Maaßen (23). Sebastian Luckner ist mit 45 Strafminuten der "Bad Boy" im Team der Outlaws, Rico Löbel saß in nur sieben Partien für die Westsachsen ganze 43 Minuten auf der Strafbank!

mehr lesen

Fr

31

Jan

2014

Valerij Guts verlässt die Outlaws Crimmitschau

Stürmer Valerij Guts bekommt bei den Eispiraten Crimmitschau eine Ausländerlizenz und verlässt die Outlaws mit sofortiger Wirkung.

 

Seit Saisonbeginn spielte Valerij Guts per "Leihe" für die Outlaws in der Regionalliga Ost, da er bei den Eispiraten keine Ausländerlizenz bekam. Aufgrund begrenzter finanziller Möglichkeiten hat sich der Zweitligist nun doch entschlossen, dem Nachwuchsstürmer die letzte Lizenz zu geben. Dies bedeutet zugleich, dass der 19jährige ab sofort nicht mehr zum Kader der Outlaws Crimmitschau gehört, da Ausländer keine Doppellizenz haben dürfen.

mehr lesen

Sa

25

Jan

2014

Valerij Guts blickt besorgt nach Kiew

Crimmitschau. Eishockeystürmer Valerij Guts aus Crimmitschau schaut mehrmals am Tag besorgt ins Internet und liest Videotext. Der 19-Jährige, der in der Ukraine geboren und aufgewachsen ist, verfolgt die Nachrichten zu den blutigen Straßenschlachten in Kiew.

 

Hoffnung auf Opposition

In der Hauptstadt stehen sich Regierungsgegner und Polizei gegenüber. "In der Ukraine liegt vieles im Argen. Ich hoffe, dass sich die westlich orientierte Opposition durchsetzt und ein Neuanfang gelingt", sagt Guts. Die Meldungen, dass am Mittwoch erstmals Demonstranten getötet worden sind, stimmen den jungen Mann nachdenklich. "Es darf kein Blutvergießen mehr geben", sagt Guts, der noch eine Großtante in der Ukraine hat.

mehr lesen

Di

07

Jan

2014

Rico Löbel wird ein Outlaw!

Die Outlaws Crimmitschau können mit Rico Löbel einen weiteren Angreifer verpflichten und beenden damit die Kaderplanung für die aktuelle Spielzeit. 

 

Sein Name war wohl der meistgenannte, wenn es um Spekulationen um mögliche Neuverpflichtungen bei den Outlaws ging. Jetzt kann Vollzug gemeldet werden! Rico Löbel, der einen Großteil seiner Junioren-Zeit bei den Nachwuchsteams des ETC Crimmitschau verbrachte, stürmte unter anderem schon für die Eisbären Juniors Berlin, den Krefelder EV und stand zur Saison 2010/11 im Kader der Eispiraten Crimmitschau, für die er jedoch nur ein Spiel in der zweithöchsten Spielklasse Deutschlands bestritt.

mehr lesen

Mi

01

Jan

2014

Marcus Löffler verteidigt für die Outlaws!

Mit Marcus Löffler können die Outlaws Crimmitschau die nächste Neuverpflichtung für die Defensive vermelden. Der 26jährige kommt vom Oberligisten EHV Schönheide 09.

 

Mit der Verpflichtung von Marcus Löffler haben die Outlaws eine weitere wichtige Säule für ihre Defensivabteilung dazugewonnen. Der Verteidiger, der am 16. April 1987 in Werdau geboren wurde, sammelte bereits Erfahrungen in der 2. Liga und in der Oberliga Ost. Nun freut sich Löffler auf die neue Herausforderung in der Regionalliga.

mehr lesen

Di

03

Dez

2013

Outlaws verpflichten Philipp Behring!

Die Outlaws Crimmitschau haben einen neuen Mann für die Offensive verpflichtet. Mit Behring kommt ein alter Bekannter zurück in den Sahnpark.

 

Die Outlaws Crimmitschau erhalten weitere Verstärkung und können sich auf einen weiteren Spieler für die Offensive freuen. In den vergangenen Tagen wurde der Stürmer Philipp Behring verpflichtet, welcher ab sofort zum Kader des Regionalligisten gehört, diesen mehr Tiefe gibt und zudem auch viel Qualität mitbringt. Ein Unbekannter ist der gebürtige Berliner, der in der Jugend schon für die Eisbären und den ECC Preussen auflief, allerdings nicht.

mehr lesen

Sa

12

Okt

2013

2013/14: Viel Potenzial mit einigen Fragezeichen

Mit einem Paukenschlag meldete sich das neu gegründete Team der Outlaws Crimmitschau in der Regionalliga, für die Saison 2013/14. Crimmitschau kann sich auf eine gute Mischung aus jungen hunrigen und älteren erfahrenen Spielern freuen.

 

Im Tor holte man sich zum letztjährigen Stammkeeper Oliver Fengler und Patrick Fritsch noch den 25jährigen Marcus Werner dazu. Ein alter Bekannter, der unter anderem schon bei den Eispiraten Crimmitschau, in der zweithöchsten Spielklasse Deutschlands vertreten, aktiv war!

mehr lesen

Fr

26

Jul

2013

Altes Team trägt neuen Namen

In der Eishockey-Regionalliga taucht in der Saison 2013/14 ein neuer Team-Name auf: die "Crimmitschau Outlaws".

 

23 Spieler aus der aufgelösten U-22-Mannschaft des ETC Crimmitschau haben einen neuen Verein gefunden. Sie wechseln zum SV Rudelswalde. Damit können die Cracks weiter in der Regionalliga auflaufen. Die Mannschaft startet unter dem Namen "Crimmitschau Outlaws". Als "Outlaws" werden Gesetzlose und Verstoßene bezeichnet. Die Sportler, die vom ETC Crimmitschau zum SV Rudelswalde gewechselt sind, haben sich nach Angaben von Jörg Buschmann bewusst für die Teambezeichnung entschieden. "Damit wollen wir auch auf unsere Situation aufmerksam machen und zum Nachdenken anregen", sagt Kapitän Jörg Buschmann.

mehr lesen

TABELLE 2016/17

Staffel 1
1 Outlaws 24
2.
EHC Erfurt 1b 18
3 ESV Halle 1b 15
3 Dresden Devils 13
5. Kojoten Erfurt 3
6 Leipziger EC 2
     
Stand: 02.02.2017
 

NÄCHSTES SPIEL

So., 19.02.2017 - 18:30Uhr

Kunsteisstadion im Sahnpark

Outlaws     
vs.
      
:

Leipziger EC

   

LETZTES SPIEL

So., 29.01.2017 - 15:30Uhr

Kunsteisstadion im Sahnpark

Outlaws   
vs.
      
:

Dresden Devils