Goalie Tim Lappius verstärkt die Outlaws Crimmitschau

Bei den Outlaws Crimmitschau ist eine weitere wichtige Personalentscheidung gefallen. Der 21jährige Torhüter Tim Lappius wird künftig dem Kader der Pleißestädter angehören.

 

Tim Lappius wurde am 22. April 1993 in Werdau geboren und begann schon früh mit dem Eishockeyspielen beim ETC Crimmitschau. Nachdem er alle Jugendabteilungen der Crimmitschauer durchlief, hütete er weitere drei weitere Jahre das Gehäuse der U22. Seit deren Auflösung im Frühjahr 2013 war Lappius vereinslos. Zuletzt nahm der Goalie immer wieder als Trainingsgast an den Übungseinheiten von Headcoach Matthias Kunz teil.

© Facebook (Privat) | Goalie Tim  Lappius (l.), hier im Trikot des ETC Crimmitschau, verstärkt das Team der Outlaws.
© Facebook (Privat) | Goalie Tim Lappius (l.), hier im Trikot des ETC Crimmitschau, verstärkt das Team der Outlaws.

Der Linksfänger, mit dessen Verpflichtung die Outlaws auf den langen Ausfall von Marcus Werner und den Abgang von Patrick Fritsch reagieren, komplettiert damit das Torhüter-Trio um Patrick Wandeler und Oliver Fengler.


Wir wünschen Tim viel Glück für seine anstehenden Aufgaben im Outlaws-Trikot!

TABELLE 2016/17

Staffel 1
1 Outlaws 24
2.
EHC Erfurt 1b 18
3 ESV Halle 1b 15
3 Dresden Devils 13
5. Kojoten Erfurt 3
6 Leipziger EC 2
     
Stand: 02.02.2017
 

NÄCHSTES SPIEL

So., 19.02.2017 - 18:30Uhr

Kunsteisstadion im Sahnpark

Outlaws     
vs.
      
:

Leipziger EC

   

LETZTES SPIEL

So., 29.01.2017 - 15:30Uhr

Kunsteisstadion im Sahnpark

Outlaws   
vs.
      
:

Dresden Devils