Matthias Müller wechselt zu den Outlaws

Die Outlaws Crimmitschau basteln schon jetzt an dem Kader für die Saison 2014/15. Vom letztjährigen Oberligisten Wild Boys Chemnitz wechselt Matthias Müller zu den Outlaws. Der 18jährige ist der jüngere Bruder von Mannschaftskapitän Christian Müller.

 

Der 1,77m große Stürmer durchlief alle Altersklassen des Crimmitschauer Nachwuchses und gehörte in seinen Teams jährlich zu den Topspielern. So war er in der Saison 2009/10 mit 93 Punkten in 28 Spielen sogar bester Scorer seiner Mannschaft, welche damals sehr erfolgreich in der Schülerbundesliga agierte. 2012/13 war der Linksschütze mit 51 Punkten drittbester Scorer seines Teams.

Aaron Frieß | Mischte auch schon beim Mannschaftstraining der Outlaws mit: Matthias Müller.
Aaron Frieß | Mischte auch schon beim Mannschaftstraining der Outlaws mit: Matthias Müller.

Zum Beginn der abgelaufenen Spielzeit folgte dann der Wechsel in die Oberliga zum EHV Schönheide 09, bei denen er über die Reservistenrolle aber nicht hinaus kam. Nie richtig zum Zug gekommen, bat der Förderlizenzspieler im Dezember des letzten Jahres um die Vertragsauflösung und heuerte prompt beim Rivalen Wild Boys Chemnitz an, welche in der neuen Saison als Spielgemeinschaft mit dem ESV 03 Chemnitz ebenfalls in der Regionalliga Ost an den Start gehen werden. Bei den Chemnitzern bestritt der Angreifer sechs Partien, in welchen er einen Assist verbuchen konnte.

 

Die Verantwortlichen der Crimmitschauer sind froh, dass sich Matthias Müller für den Wechsel zu den Outlaws entschieden hat und hoffen, dass er bei den Westsachsen sein großes Potential voll ausschöpfen kann. Wir wünschen Matthias viel Glück und eine verletzungsfreie, sowie erfolgreiche Zeit im Sahnpark!

 

 

TABELLE 2016/17

Staffel 1
1 Outlaws 24
2.
EHC Erfurt 1b 18
3 ESV Halle 1b 15
3 Dresden Devils 13
5. Kojoten Erfurt 3
6 Leipziger EC 2
     
Stand: 02.02.2017
 

NÄCHSTES SPIEL

So., 19.02.2017 - 18:30Uhr

Kunsteisstadion im Sahnpark

Outlaws     
vs.
      
:

Leipziger EC

   

LETZTES SPIEL

So., 29.01.2017 - 15:30Uhr

Kunsteisstadion im Sahnpark

Outlaws   
vs.
      
:

Dresden Devils