Outlaws zu Gast in der Messestadt Leipzig

Am morgigen Sonntag treffen unsere Outlaws Crimmitschau in der DiColor Arena Taucha auf den Tabellenachten, den Leipziger EC 1b. Spielbeginn wird 19:00 Uhr sein.

 

Die Outlaws werden nach drei Siegen in Folge, in denen man sage und schreibe 29 Tore erzielen konnte, auf die Dienste von Valerji Guts verzichten müssen. Wie schon im Vorraus bekannt wurde, spielt der 19jährige den Rest der Saison für die Eispiraten. Da sich aber auch die Neuzugänge Rico Löbel, Philipp Behring und Marcus Löffler schon sehr gut integriert haben, dürfte trotzdem mit vielen Treffern zu rechnen sein.

Aaron Frieß | Roy Engler erzielte am 05.01. das letzte Tor zum 9:5. Auch morgen dürfen auf Outlaws-Seite gerne wieder viele Tore fallen.
Aaron Frieß | Roy Engler erzielte am 05.01. das letzte Tor zum 9:5. Auch morgen dürfen auf Outlaws-Seite gerne wieder viele Tore fallen.

Die Punkte aus Leipzig wären für die Outlaws zur Festigung von Platz 2 immens wichtig.

Für die Leipziger, unter der Regie von Andreas Felsch, der dem ein oder anderen Crimmitschauer noch ein Begriff sein dürfte, ist es unterdes das letzte Heimspiel der Saison. Nach der Niederlage gegen die Outlaws im Sahnpark gewann man auf heimischem Eis im Derby gegen Halle mit 7:1. Danach folgten für die Leipziger zwei Niederlagen gegen die Dresden Devils und die Preussen aus Berlin.

TABELLE 2016/17

Staffel 1
1 Outlaws 24
2.
EHC Erfurt 1b 18
3 ESV Halle 1b 15
3 Dresden Devils 13
5. Kojoten Erfurt 3
6 Leipziger EC 2
     
Stand: 02.02.2017
 

NÄCHSTES SPIEL

So., 19.02.2017 - 18:30Uhr

Kunsteisstadion im Sahnpark

Outlaws     
vs.
      
:

Leipziger EC

   

LETZTES SPIEL

So., 29.01.2017 - 15:30Uhr

Kunsteisstadion im Sahnpark

Outlaws   
vs.
      
:

Dresden Devils