Valerij Guts verlässt die Outlaws Crimmitschau

Stürmer Valerij Guts bekommt bei den Eispiraten Crimmitschau eine Ausländerlizenz und verlässt die Outlaws mit sofortiger Wirkung.

 

Seit Saisonbeginn spielte Valerij Guts per "Leihe" für die Outlaws in der Regionalliga Ost, da er bei den Eispiraten keine Ausländerlizenz bekam. Aufgrund begrenzter finanziller Möglichkeiten hat sich der Zweitligist nun doch entschlossen, dem Nachwuchsstürmer die letzte Lizenz zu geben. Dies bedeutet zugleich, dass der 19jährige ab sofort nicht mehr zum Kader der Outlaws Crimmitschau gehört, da Ausländer keine Doppellizenz haben dürfen.

Guts war bisher schon fest in das Team und den Trainingsbetrieb der Eispiraten integriert, durfte aber wegen seines zwar beantragten aber immer noch ausstehenden deutschen Passes nicht in der DEL 2 spielen. Bei den Outlaws gehörte Valerij Guts zu den absoluten Leistungsträgern und hat einen großen Anteil an der aktuellen Tabellensituation (2. Platz).

 

Die Outlaws Crimmitschau bedanken sich bei Valerij für sein Engagement beim Regionalligisten und wünschen ihm für seine private und sportliche Zukunft alles Gute. 

 

TABELLE 2016/17

Staffel 1
1 Outlaws 24
2.
EHC Erfurt 1b 18
3 ESV Halle 1b 15
3 Dresden Devils 13
5. Kojoten Erfurt 3
6 Leipziger EC 2
     
Stand: 02.02.2017
 

NÄCHSTES SPIEL

So., 19.02.2017 - 18:30Uhr

Kunsteisstadion im Sahnpark

Outlaws     
vs.
      
:

Leipziger EC

   

LETZTES SPIEL

So., 29.01.2017 - 15:30Uhr

Kunsteisstadion im Sahnpark

Outlaws   
vs.
      
:

Dresden Devils