Rico Löbel wird ein Outlaw!

Die Outlaws Crimmitschau können mit Rico Löbel einen weiteren Angreifer verpflichten und beenden damit die Kaderplanung für die aktuelle Spielzeit. 

 

Sein Name war wohl der meistgenannte, wenn es um Spekulationen um mögliche Neuverpflichtungen bei den Outlaws ging. Jetzt kann Vollzug gemeldet werden! Rico Löbel, der einen Großteil seiner Junioren-Zeit bei den Nachwuchsteams des ETC Crimmitschau verbrachte, stürmte unter anderem schon für die Eisbären Juniors Berlin, den Krefelder EV und stand zur Saison 2010/11 im Kader der Eispiraten Crimmitschau, für die er jedoch nur ein Spiel in der zweithöchsten Spielklasse Deutschlands bestritt.

Aaron Frieß | Rico Löbel überzeugte Matthias Kunz in seinem mehrwöchigen Probetraining bei den Outlaws.
Aaron Frieß | Rico Löbel überzeugte Matthias Kunz in seinem mehrwöchigen Probetraining bei den Outlaws.

Vor seinem Wechsel war Löbel für den SV Lauterbach aktiv und bestritt für diese in der aktuellen Spielzeit mehrere Einsätze im Reebok-CCM-Cup. Zuletzt befand sich Rico Löbel in einem mehrwöchigen Probetraining bei den Outlaws und hat den Verantwortlichen gezeigt, dass er sich zu einhundert Prozent mit der neuen Aufgabe und der jetzigen Situation identifiziert, auch mit den Plänen und Zielen des Klubs. Die Verantwortlichen der Outlaws sind sich daher sicher, dass der Angreifer das Zeug hat, dem Team sofort weiterzuhelfen.

 

Wir heißen Rico herzlich Willkommen bei dem Regionalligisten und hoffen auf eine erfolgreiche und verletzungsfreie Zeit des Angreifers im Sahnpark!

TABELLE 2016/17

Staffel 1
1 Outlaws 24
2.
EHC Erfurt 1b 18
3 ESV Halle 1b 15
3 Dresden Devils 13
5. Kojoten Erfurt 3
6 Leipziger EC 2
     
Stand: 02.02.2017
 

NÄCHSTES SPIEL

So., 19.02.2017 - 18:30Uhr

Kunsteisstadion im Sahnpark

Outlaws     
vs.
      
:

Leipziger EC

   

LETZTES SPIEL

So., 29.01.2017 - 15:30Uhr

Kunsteisstadion im Sahnpark

Outlaws   
vs.
      
:

Dresden Devils