Horrorunfall beim Spiel Preussen - FASS II

Beim Regionalligaspiel ECC Preussen - FASS Berlin II verletzte sich der FASS-Spieler Christopher Graul am Sonntag-Nachmittag schwer.

 

Das Sonntagsspiel ECC Preussen Berlin - FASS Berlin II wurde aufgrund eines schweren Unfalls abgebrochen! Ein Spieler von FASS Berlin stürzte auf den Hinterkopf und musste reanimiert werden. Mit einer starken Kopfverletzung wurde der 25jährige Christopher Graul sofort ins Krankenhaus gebracht, war bei der Abfahrt aber zum Glück wieder ansprechbar!

Die Outlaws Crimmitschau wünschen Christopher Graul nach diesem Horrorunfall alles Gute und hoffen auf eine baldige Genesung!

 

Unsere Gedanken sind bei Dir, Christopher!

TABELLE 2016/17

Staffel 1
1 Outlaws 24
2.
EHC Erfurt 1b 18
3 ESV Halle 1b 15
3 Dresden Devils 13
5. Kojoten Erfurt 3
6 Leipziger EC 2
     
Stand: 02.02.2017
 

NÄCHSTES SPIEL

So., 19.02.2017 - 18:30Uhr

Kunsteisstadion im Sahnpark

Outlaws     
vs.
      
:

Leipziger EC

   

LETZTES SPIEL

So., 29.01.2017 - 15:30Uhr

Kunsteisstadion im Sahnpark

Outlaws   
vs.
      
:

Dresden Devils