2:3-Niederlage gegen Wildboys U19

Auch im zweiten Testspiel der neuen Saison mussten unsere Outlaws eine Niederlage hinnehmen. Gegen die U19 der Wildboys hieß es am Ende 2:3.

 

Dabei begannen die Outlaws besser und gingen schon nach wenigen Augenblicken durch einen Treffer von Dirk Stiebert mit 1:0 in Führung. Die Jungspunde der "Wilden Jungs" kamen aber zurück ins Spiel und erzielten kurz darauf den 1:1-Ausgleichstreffer. Im zweiten Drittel nutzten diese dann auch noch einen Torwartfehler eiskalt aus und trafen zum 2:1. Im letzten Drittel legten die Pleißenstädter noch einmal eine Schippe drauf, kamen dann durch Maaßen auch zum 2:2. In der letzten Minute kam Chemnitz dann allerdings nach einem Konter doch noch zum 3:2-Siegtreffer.

Tore:

 

0:1 Stiebert

1:1 Chemnitz

2:1 Chemnitz

2:2 Maaßen

3:2 Chemnitz

 

Impressionen vom Spiel:

  

TABELLE 2016/17

Staffel 1
1 Outlaws 24
2.
EHC Erfurt 1b 18
3 ESV Halle 1b 15
3 Dresden Devils 13
5. Kojoten Erfurt 3
6 Leipziger EC 2
     
Stand: 02.02.2017
 

NÄCHSTES SPIEL

So., 19.02.2017 - 18:30Uhr

Kunsteisstadion im Sahnpark

Outlaws     
vs.
      
:

Leipziger EC

   

LETZTES SPIEL

So., 29.01.2017 - 15:30Uhr

Kunsteisstadion im Sahnpark

Outlaws   
vs.
      
:

Dresden Devils